Was ist nanuuu?

nanuuu ist die Plattform, auf der sich die Forschungs-, Entwicklungs- und Wirtschaftsregion Ulm/Neu-Ulm präsentiert und vernetzt. Das Projekt des Stadtentwicklungsverbands Ulm/Neu-Ulm hat zum Ziel, ein "Schaufenster der Innovationen" für den Raum Ulm/Neu-Ulm zu sein.

Schaufenster der Innovationen

Erfolgsgeschichten

Mehr anzeigen

Hinter innovativen Erfindungen, ihrer Umsetzung und deren Unternehmen stehen immer Menschen mit Leidenschaften und Lebenszielen für Fortschritt und Weiterentwicklung. Sie haben den Drang nach Verwirklichung von Ideen zur Verbesserung ...

Weitere Informationen

nanuuu Erfolgsgeschichten

PingPong Club

Mehr anzeigen

Spielend Kontakt finden! Innovative Unternehmen, ihre Forschungs- und Entwicklungszentren beschäftigen kreative Köpfe. Und die suchen immer wieder neue kreative Köpfe, junge Talente! Erfahrung sucht Nachwuchs. Umgekehrt sucht ...

Weitere Informationen

nanuuu Pingpong Club

Mit Datenbrille und FlexFörderer in die Logistik der Zukunft

„Aktuelle Trends in der Logistik“ – das war das Motto unter dem sich mehrere Mitglieder des Clubs der Industrie an der Hochschule Ulm versammelten, um sich neue Entwicklungen im Logistikbereich anzusehen. Anhand zweier Beispiele demonstrierte Professor Hartwig Baumgärtel, was technisch in diesem Bereich bereits möglich ist. So finden zum Beispiel Fließbänder selbstständig den schnellsten Weg ans Ziel, und Lagerarbeiter bekommen die neuesten Aufträge direkt auf die Brille projiziert.

Artikel lesen

Grundschüler schnuppern Hochschulluft

Einen kleinen Ausblick in die Zukunft wagten Schüler der Rauhbuch Grundschule aus Heidenheim an der Brenz. Die potenziellen Nachwuchsingenieure bekamen an der Hochschule Ulm beim „Schülercampus“ die Möglichkeit, anhand einfacher praktischer Beispiele einen Einblick in die Welt der Kommunikationstechnik zu erhalten. Dabei durften die Jungen und Mädchen sogar selber zum Lötkolben greifen.

Artikel lesen

Hochschule Ulm erhält Fondsmittel von insgesamt einer Million Euro

Die Hochschule Ulm darf sich über Fördermittel von über einer Million Euro aus dem „Fonds Erfolgreich Studieren in Baden-Württemberg (FESt-BW)“ freuen. Eingereicht wurden zwei Projekte der Hochschule, die jeweils darauf abzielen Studieneinsteigern einen möglichst reibungslosen Start ins Studentenleben zu ermöglichen. Beide Projekte haben eine Laufzeit bis 2019.

Artikel lesen

Auszubildende von ulrich medical geben Flüchtlingen Einblick in ihre Ausbildung

In einem gemeinsamen Pilotprojekt mit der IHK Ulm, der Arbeiterwohlfahrt und dem Oberlin e.V., erhielten am 30. Juni dreizehn jugendliche Flüchtlinge die Möglichkeit, den gewerblichen und kaufmännischen Auszubildenden des Medizintechnikherstellers über die Schulter zu schauen. So erfuhren sie aus erster Hand was die Berufsausbildung in Deutschland und speziell bei ulrich medical ausmacht.

Artikel lesen

nanuuu night |Nacht der Innovationen - E-Mobilität erleben im Ecodrom Neu-Ulm

Nanuuu hat zum zweiten Mal zu einer „Nacht der Innovationen“, eingeladen, diesmal ins Ecodrom in Neu-Ulm. Heimlicher Stargast des Abends war Pepper, ein interaktiver Roboter, der mit seinem Charme die Besucher schnell zu seinen Fans machte. Zusammen mit Ulrike Sautter vom SUN begrüßte Pepper die Gäste, tanzte und stand auch gerne für einen robotischen Plausch zur Verfügung.

Artikel lesen